Dienstag, 25. November 2014

London Food Haul

Hallo ihr Lieben, 


Am Wochenende bin ich aus London zurückgekommen
und das mit vollem Koffer und leerem Portemonnaie.
Ich habe wirklich einiges mitgehen lassen
und das Geld war schneller weg, als ich gucken konnte.
Insgesamt habe ich 350 Euro mitgenommen, 
umgerechnet sind das 265 Pounds.
Hört sich viel an, ist es in London aber definitiv nicht.
Vor allem in der Oxford Street und dem Camden Market
gab es viel zu sehen und viel was dann doch unbedacht in der Tasche gelandet ist.
Insgesamt bin ich aber sehr zufrieden mit dem, 
was ich mir gekauft habe und bereue eigentlich nichts davon.

Heute möchte ich euch erst einmal das Essen zeigen,
was ich mitgebracht habe,
denn davon gibt es London einiges, was es hier nicht gibt
und ich unbedingt mitnehmen musste. 
Die Preise gebe ich euch in Euro und Pounds unter den Bildern an.






Das Vitaminwater von Glacéau, habe ich in 3 verschiedenen Geschmacksrichtungen mitgenommen, 
da es deutlich billiger als in Deutschland war.
Ich habe für jeweils 2 500ml Flaschen 2 Pound gezahlt,
das sind umgerechnet etwas 2,50 Euro





Am letzten Tag habe ich bei Tesco, einer weitverbreiteten Lebensmittelladenkette in England,
noch die Poptarts von Kellogs entdeckt, die ich die ganze Zeit vergeblich gesucht habe.
In der Packung sind 5 Päckchen mit je 2 Poptarts enthalten.
Diese kommen für 1-2 Minuten in den Toaster
und danach hat man einen leckeren biskuitartigen Riesenkeks,
der mit Schokolade gefüllt und oben überzogen ist.
Mir persönlich schmecken sie sehr gut, auch wenn ich von anderen etwas anderes gehört habe.

Der Preis lag bei ungefähr 3,60 Pounds
was 4,50 Euro entspricht.



Die hellblauen Skittles habe ich nie in Deutschland gesehen, 
und so sind auch diese schnell im Einkaufswagen gelandet.
Genauso wie die Starbust Fruchtkaubonbons und die Yoyo's.
Für je circa 1 Pound (1,25 Euro) fand ich es okay,
es zum auszuprobieren mal mitzunehmen.



Nicht weit entfernt von unserem Hostel war das Elephant & Castle Centre
in dem es einen orientalischen Shop gab.
Dort fand ich die Hello Panda Biskuits, die ich eigentlich für die Rückfahrt mitnehmen wollte.
Als ich yanyan gesehen habe, musste ich sofort an Nutella to go denken,
nur das hier noch ein Erdbeerdip dabei war.
Außerdem gab es Oreokekse.
Richtig gehört, die bunten Dinger ganz rechts sind Oreo's
in Pink und Grün mit Pfirsich und Traubengeschmack.
Der Preis hier lag ebenfalls zwischen 1-2 Pounds ( 1,25-2,50 Euro)



Auch an Cadbury kommt man nicht vorbei, wenn man in London nach Süßigkeiten sucht.
Für mich ist es die UK- Version von Milka.
Mitgenommen habe ich die Dairy Milk Oreo Schokolade,
den Twirl Schokoriegel und Bitsa Wispa.

Alles zusammen hat pipapo 2 Pounds gekostet ( 2,50 Euro),
da man durch die 3 für 2 Aktionen immer gut etwas sparen kann.



Ebenfalls bei Tesco habe ich noch 2 kleine Dinge gefunden, 
die ich sehr interessant war.
Zum einen Porridge, zu Deutsch auch Haferbrei, 
was von den Engländern oft zum Frühstück gegessen wird.
Hier mit ein paar Beeren, weil mich der Geschmack sehr angesprochen hat.

Dann haben wir links auch noch Squares.
Angesprochen hat mich hier die Konsistenz, als ich es in der Hand hielt,
"irgendwie wabbelig" dachte ich mir.
Es ist ein 'Riegel' aus Marshmallow und Reiswaffel.
Ein total cooler Mix, wie ich finde.


Zu guter Letzt noch 2 Getränke, die ich nur wegen ihrer süßen Größe mitgenommen habe.
Egal, wie gut sie auch schmecken, dem Preis von 1,50 Pounds( fast 2 Euro),
kann es gar nicht gerecht werden.




Das wars auch erstmal wieder.
Bis die Tage ♥ 

5 Kommentare:

  1. Tolle Sachen hast du mitgenommen, von den Poptarts habe ich schon so viel gehört und würde sie auch so gerne mal ausprobieren :)
    London ist sowieso der Hammer, bekomme richtig fernweh :(
    Übrigends ist dein Blog richtig süß, bin jetzt eine neue Leserin von dir und freue mich schon auf die nächsten Posts! ♥
    Wünsche dir noch einen schönen Tag ♥
    http://riiveroflife.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  2. Ohh toller Post und super schöner Haul!<3 Ich möchte Pop Tarts auch umbedingt mal ausprobieren! Auch die Oreo Kekse sehen super lecker aus! Jetzt habe ich Hunger!:D

    Alles Liebe
    Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Super tolle Sachen hast du gefunden! :)
    Schöner Blog und ich komme auch aus Hannover!

    Love,
    Christina ♥
    cinapeh.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Sachen hast du gekauft!
    Ich finde es immer so schade dass wir sowas nicht haben :( Besonders Pop Tarts fände ich toll :D ♥
    Dein Blog ist übrigends sehr schön! Du hast auf jeden Fall eine neue Leserin ;)
    Alles Liebe
    Luise ♥

    https://my-little-beauty-secrets.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. War auch vor kurzem in London und der Camden Market hats mir echt angetan! Vollt toll!!!! Will wieder hin!!!

    Ich würde mich übrigens sehr freuen, wenn du bei meinem Kerastase-Giveaway mitmachen würdest!!
    Such dir 3 deiner Lieblingsprodukte aus und gewinne sie!!

    Hier gehts zum Kerastase-Giveaway!

    Liebst, Colli

    AntwortenLöschen

© aquaversm 2014 | All Women Sites